Ausstellungen unserer Mitglieder

An dieser Stelle finden Sie Termine und Impressionen von Ausstellungen im Heinrich-Heine-Haus und an anderen Ausstellungsorten. Zu den Ausstellungen im Heine-Haus gibt es auf unserer Internetseite rechtzeitig Vorankündigungen.
Möchten Sie persönliche Einladungen zu kommenden Vernissagen erhalten? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Adresse an info@bbk-lueneburg.de.

Nach mehr als einem Jahr coronabedingter Ausstellungspause im Heine-Haus dürfen wir endlich wieder ausstellen. Die nächste Ausstellung beginnt am 21. November 2021 mit der Jahresausstellung des BBK Lüneburg. Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln und tragen Mund- und Nasebedeckung zu unserer aller Sicherheit. Damit wir auch weiterhin für Sie unsere Arbeiten zeigen können.

Nacht – zwischen Traum und Wirklichkeit

Jahresausstellung des BBK Lüneburg
04.12.-18.12.2022 im Heinrich-Heine-Haus
Vernissage Sonntag, 4.12.2022 um 11:30h
Öffnungszeiten Mi, Sa, So jeweils 11:00 bis 18:00h

Die Künstlerinnen und Künstler J.Georg Brandt, Ute Fleming, Karl Willi Haase, Ulrike Hennecke, Gudrun Jakubeit, Anette Kügler, Sonja Schumacher, Lutz Wiedemann, Maja Wojciechowski und Ingrid Wolf-Junker zeigen Arbeiten, die in ihren ästhetischen, sozialen und poetischen Ausformungen ein weites Spektrum der Nacht adressieren.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Lesung zur Ausstellung:
Die Hamburger Schriftstellerin und Lyrikerin Charlotte Ueckert liest am 8.12.2022 um 18:30h aus ihren Nacht-Texten im Saal des Heinrich-Heine-Hauses.

Die Dunkelheit umschließt Dich, Du kannst nur erahnen, was Dich umgibt. Schemen von Gebäuden, mühsam von bewölktem Mond in Szene gesetzt. Am Wegesrand erscheinen Dir Formen, Gestalten oder doch nur ein Gebüsch? Ein Auto fährt vorbei, Scheinwerferlicht schafft momentane Klärung. Es ist Nacht. Zwischen Traum und Wirklichkeit.
So unterschiedliche Gedanken und Empfindungen Menschen zur Nacht und zum Träumen haben, so unterschiedlich sind die Ausdrucksformen in dieser Ausstellung: Malerei, Fotografie, Video, Skulptur und Installation.

Ausstellung zu dritt

Ute Flemming | Barbara Westphal | Martin Bäuml
Malerei | Bildhauerei | Fotografie 

Ausstellung vom 10. November bis 13. November 2022

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 10. November, 19 Uhr, Vernissage

Freitag und Samstag, 11. + 12. November, 14 bis 20 Uhr

Sonntag, 13. November, 11 bis 16 Uhr, Finissage

Strange Spaces

Ursula Blancke Dau | Gabriele Klipstein | Martin Bäuml
Installation | Malerei | Fotografie | Video

Ausstellung vom 18. September bis 02. Oktober 2022

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag 11h – 17h Mittwoch 14h – 18h

Vernissage am 18. September um 11.30h
mit Poetry Slam von Mona Harry

Ewige Jugend

Ausstellung: Malerei | Installation | Video | Spoken Word

Künstlerinnen und Künstler:
Kathrin Bick-Müller | Michael Heinrich | Gilta Jansen | Almut Sellmann | Hieronymus Proske | Marit Persiel

4.5. – 15.5.2022

Öffnungszeiten Mi, Sa, So jeweils 11:30 bis 18:00h

Heinrich Heine Haus, Am Ochsenmarkt 1a, 21335 Lüneburg

Vernissage 1.5.2022, 11:30 Uhr mit Performance von Marit Persiel

Zusätzlich: Konzert von Janiphil im Rahmen der Ausstellung:

Sonntag, den 8. Mai um 17.00 Uhr

Ausdrucksstark und authentisch singen JaniPhil aus dem Wendland über die inneren Prozesse des Menschseins, über Lebendigkeit und Freiheit, Beziehung und Selbstverantwortung, Müßiggang und Eigensinn und darüber das Unbekannte aufzuspüren und zu verwirklichen.
www.janiphil.com

Die Krone der Schöpfung

Die Analogie zu ist nicht zufällig. Der Mensch als Herrscher der Welt wird durch eine globale Pandemie an die Grenzen seines Selbstverständnisses gebracht.

Die Verletzlichkeit des Einzelnen als auch die Verletzlichkeit einer demokratischen Gesellschaft wird deutlich sichtbar. Das Regelwerk, der gesellschaftliche Konsens scheint nicht mehr auszureichen. Es bleibt eine Sprachlosigkeit, die Raum lässt, mit der Sprache der Kunst zu reagieren.

Virtuelle Ausstellung

Über diesen Link können Sie die virtuelle Ausstellung im Heinrich-Heine-Haus in Lüneburg besuchen: 

12 Künstler – 12 Positionen

Die Exponate zeigen die ganze Bandbreite – von dem Objekt, über Malerei, der Zeichnung bis hin zur Videoinstallation. Es sind sowohl Spuren, die aktuell aus der Pandemie entstanden sind, aber auch Arbeiten, die Bezug auf das Motiv der Vanitas, der Vergänglichkeit des Strebens, nehmen.

Nun bewahre ich ihren Namen

ONLINE-VERNISSAGE
Eröffnung: Donnerstag, dem 27. Januar 2022 um 17.00 Uhr

KunstRaum der Kulturstellmacherei, Osttrasse 31
in 29640 Schneverdingen.

Porträts jüdischer Dichterinnen und Dichter des 20. Jahrhunderts

online per Video-Übertragung: https://youtu.be/9ej0SlnN9WY

Achtung: Der Live-Stream wird wegen Erkrankungen im Team auf den 24. Februar 2022, 17 Uhr verschoben.

Dietlind Horstmann-Köpper

Jahresausstellung 2021

21. November bis 5. Dezember 2021
Eröffnung: Sonntag, 21.11.2021 um 11.30 Uhr
Heinrich-Heine-Haus Lüneburg, Am Ochsenmarkt 1a
Sa, So 11 – 18 Uhr, Mi 14 – 18 Uhr

Lesung Barbara Warning aus „Kindheit in Trümmern“

Die Künstler*innen sind anwesend und freuen sich auf Gespräche mit Ihnen. Bitte tragen Sie Mund- und Nasenschutz und beachten Sie die Coronarichtlinien.

Ursula Blancke Dau | Ute Flemming | Karl-Ernst Gärtner | Werner Gergaut | Karl-Willi Haase | Christel Hasper | Ulrike Heimers-Dahm | Ulrike Hennecke | Walter Knolle | Dietlind Horstmann-Köpper | Anette Kügler | Ludmilla Schalthoff

Fotos: Friedemann Baader

Galerie Kulturboden

Durch fremde Fenster

04.09. bis 25.09.2021

Ausstellungseröffnung am Samstag, dem 04. September 2021 um 16.00 Uhr

Galerie Kulturboden
Bardowicker Str. 2
21379 Scharnebeck

Öffnungszeiten:
Fr. 16 bis 18 Uhr, Sa. 15 bis 17 Uhr, So. 11 bis 13 Uhr

Eike Kuhse

Malerei

Ausstellung zum Gedenken an Barbara Vollmer

Barbara Vollmer verstarb plötzlich am 29. Dezember 2020.

Die Ausstellung mit ihren Arbeiten wird am 4. September 2021 in Haar/ Amt Neuhaus, Feldstraße 6, auf Hof Randlage eröffnet, dem früheren Wohnsitz Barbara Vollmers.

Das Dorf Haar liegt unweit der Elbfähre Neu Darchau – Darchau auf der Ostseite der Elbe Richtung Neuhaus.

Barbara Vollmer (†)

Malerei

Heide KULTOUR

Arbeiten im Rahmen der HeideKULTOUR

Malen mit Acryl

4/5. September 2021
Atelier Amelung
Alter Postweg 20
Hollenstedt

Christel Hasper als Gastausstellerin beim Bildhauer Jan Amelung

Christel Hasper

Malerei

Kunst offen

Ausstellung im Rahmen der Kunst Offen
Mecklenburg Vorpommern

21. und 22. August 2021
Strachau / Amt Neuhaus

Die Ausstellung findet statt Im Garten und in der Werkstatt von Barbara Westphal in Strachau. „KunstOffen“ sollte ursprünglich Pfingsten stattfinden und wurde wegen Corona auf den 21. und 22. August verschoben. Gut 100 Kunstschaffende aus Bereichen wie Malerei, Fotografie, Plastik, Keramik und Schmuck in den Landkreisen Nordwestmecklenburg und Rostock sowie der Hansestadt Rostock zeigen ihre Arbeiten.

Barbara Westphal, Constanze Straub

Bildhauerei, Malerei

Tolle Frauen! Hommage an jüdische Dichterinnen und Künstlerinnen

Jahresprojekt im Rahmen von 
„1700 Jahre jüdisches Leben
in Deutschland“

Schaufensterausstellung in der Kulturstellmacherei / Kulturverein Schneverdingen,  open air – Ausstellung im Zahrener Schulgarten, begleitende Zoom-Veranstaltungen und Film

Die Kindheit ist das einzige Paradies, das man uns nicht nehmen kann. –  Ilse Losa, Schriftstellerin (1913-2006)

Datum
Ort Digital und verschiedene Orte in Norddeutschland

Dietlind Horstmann Köpper

Malerei

Tanja Langer

Schriftstellerin

ad hoc – Die Neuen im BBK Lüneburg

ad hoc – Die Neuen im BBK Lüneburg
9. Februar bis 29. Februar 2020
Vernissage: Sonntag, 9. Februar, 13 Uhr

Anne Vogt, Friedemann Baader, Sonja Schumacher

Malerei, Fotografie, Objekt

Fotografien der Ausstellungsräume: Friedemann Baader

Ursula Blancke Dau Kulturboden

Samstag, 30. November, 16.00 Uhr, Eröfffnung
Ursula Blancke-Dau, Lüneburg, Bilder
Kulturboden Scharnebeck
Dauer: bis 21. Dezember

Ursula Blancke Dau

Fotografien, Installation

Jahresausstellung 2019 – Leonardo reloaded

1. Dezember bis 15. Dezember 2019
Vernissage: Sonntag, 1.12.2019 um 11.30 Uhr
Heinrich-Heine-Haus Lüneburg, Am Ochsenmarkt 1a
Mi, Sa, So 11 – 18 Uhr

Kathrin Bick-Müller, Monika Gottfried, Karl-Willi Haase, Christel Hasper, Ulrike Heimers-Dahm, Gudrun Jakubeit, Ludmilla Schalthoff, Regine Stoll, Constanze Straub, Barbara Westphal, Lutz Wiedemann, Ingrid Wolf-Junker

Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Installation, Video

Fotografien der Ausstellungsräume: Kathrin Bick-Müller, Constanze Straub

Britische Besatzungszeit in Norddeutschland

Projekt Bildende Kunst & Literatur
Vernissage und Lesung mit Dietlind Horstmann-Köpper (Malerei) und Tanja Langer (Roman)
Vernissage 9. November 2019 um 15.30 Uhr
Ausstellungsdauer: 9. November 2019 – 12. Januar 2020 (Finissage)

Dietlind Horstmann Köpper

Malerei

Der hohle Zahn

Ausstellung von Eike Kuhse
Farbkantine, Lüner Str. 10a
Ausstellungsdauer: 7. Oktober bis 20. Oktober 2019
Öffnungszeit: Montag bis Samstag von 16 bis 20 Uhr

Eike Kuhse

Zeichnungen, Installation

momentmal

8. September bis 22. September 2019,
Vernissage: Sonntag, 8.9.2019 um 11.30 Uhr
Heinrich-Heine-Haus Lüneburg, Am Ochsenmarkt 1a
Mi, Sa, So 11 – 18 Uhr

Jan Amelung, Christel Hasper, Anette Kügler, Constanze Straub

Malerei, Bildhauerei

Fotos der Ausstellungsräume: Constanze Straub

Malerei und Fotografie

16. Juni bis 7. Juli 2019,
Vernissage: Sonntag, 16.6.2019 um 11.30 Uhr
Museum Lüneburg, Foyer Wandrahmstraße
Di, Mi, Fr 11 – 18 Uhr, Do 11 – 20 Uhr, Sa+So 10 – 18 Uhr

Regine Tarara, Astrid André, Martin Bäuml

Malerei, Fotografie

Fotos der Ausstellungsräume: Martin Bäuml
Jahresausstellung, 29. Oktober bis 12. November 2017
Heinrich Heine Haus Lüneburg
Teilnehmer: Astrid André, Ursula Blancke Dau, Andrea Bölter, Angelika Kohlstedt, Ute Flemming, Karl-Ernst Gärtner, Werner Gergaut, Karl-Willi Haase, Christian-Ivar Hammerbeck, Christel Hasper, Ulrike Hennecke, Gudrun Jakubeit, Walter Knolle, Eike Kuhse, Jessica Kulp, Katharina Lechner, Irmgard Leser, Siegmar Münk, Hieronymus Proske, Regine Stoll, Constanze Straub, Barbara Westphal, Lutz Wiedemann
Fotografien: Bilder Ausstellungsräume: Martin Bäuml / Bilder Performance: Constanze Straub
Gedichtperformance mit Jessica Kulp und der Percussiongruppe Djambo
Auftritt zur Finissage der Jahresausstellung 2017
Dimension, 8. Oktober bis 22. Oktober 2017
Heinrich Heine Haus Lüneburg

Jessica Kulp, Lutz Wiedemann, Constanze Straub

Wandobjekte, Skultpuren, Malerei

Fotografien der Ausstellungsräume: Constanze Straub
VON REISEN, 7. Oktober bis 26. Oktober 2017
Kunstraum, Ausstellungen in der Kulturstellmacherei Schneverdingen

Ingrid Wolf-Junker

Malerei

IM LICHTSCHATTEN, 29. September bis 15. Oktober
Atrium der Kulturbäckerei

Karl-Ernst Gaertner

Papierschnitte, Manuelle Drucke

Inside Outside, 3. bis 17. September 2017,
Heinrich Heine Haus Lüneburg

Ulla Graßt, Margitta Schenk, Martin Bäuml, Michael Heinrich

Malerei, Fotografie, Plastik

Fotografien der Ausstellungsräume: Martin Bäuml
SPURENSUCHE, 18. März. bis 23. April 2017,
Kunstraum, Ausstellungen in der Kulturstellmacherei Schneverdingen

Constanze Straub

Malerei

Fotografien der Ausstellungsräume: Constanze Straub
PORTRAITS, 28. Mai bis 14. Juni 2017
Heinrich Heine Haus Lüneburg

Monika Gottfried und Kathrin Bick-Müller

Malerei, Zeichnung

Fotografien der Ausstellungsräume: Kathrin Bick-Müller
25. März bis 9. April 2017
Artrium der Kulturbäckerei

Regine Tarara

Malerei

8. März bis 28. März 2017
Heinrich Heine Haus Lüneburg

Karin Marquardt und Michael Heinrich

Zeichnung, Malerei

Ausstellung

Nacht – Zwischen Traum und Wirklichkeit
Jahresausstellung des BBK Lüneburg
4.12.–18.12.2022 im Heinrich-Heine-Haus
Vernissage Sonntag, 4.12.2022 um 11:30 Uhr
Öffnungszeiten Mi, Sa, So jeweils 11 bis 18 Uhr

Kontakt

BBK Lüneburg
Heinrich-Heine-Haus
Am Ochsenmarkt 1a
21335 Lüneburg
info@bbk-lueneburg.de